Kommunikationsseminare für Planer und Gestalter

Warum?

Menschen lieben Bilder, und Menschen lieben es, sich über Bilder mitzuteilen. „ … mehr als tausend Worte“ – unendlich oft zitiert, jeder kennt diesen Spruch.

Aber sagen Bilder am Ende immer das, was wir eigentlich durch sie  mitteilen wollten? Oft wird die visuelle Botschaft nicht nur anders, sondern auch nach- oder gegenteilig verstanden.
Für Planer und Gestalter gehört dieses Risiko zum Berufsalltag: Auftraggeber, Bürger, Medienvertreter, sogar Projektpartner deuten Entwurfsdarstellungen oft anders, als es die Planer beabsichtigt haben. Und dann? Wird wieder geredet … „tausend Worte“. Und dabei ist es so schwierig, über Gestaltung zu reden oder gar zu diskutieren.
Nicht zuletzt besteht auch die Gefahr, dass Qualität zer-redet wird.
Wer dabei die Nerven und den Überblick behält, gehört zu den wenigen Glücklichen …

Darum gebe ich Kommunikationsseminare für Planer und Gestalter.

zu den Seminarterminen